TU Berlin

Industrielles Produktions- und DienstleistungsmanagementLissy Langer M.Sc.

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Lissy Langer

Lupe

Technische Universität Berlin
FG Industrielles Produktions- und Dienstleistungsmanagement
Sekr. FH 4-7
Fraunhoferstraße 33-36     
10587 Berlin (Germany)
Raum FH 428
Tel. + 49 (0) 30 / 314-26887
E-Mail:        

Sprechstunde: Donnerstag 16.15 - 17.15 Uhr (bitte geben Sie mir vorher kurz Bescheid)


Ihr Wirtschaftsingenieurwesen-Studium (Maschinenbau) an der TU Berlin vertiefte sie in Produktionsplanung und -steuerung und Operations Research. Im Rahmen ihres Studiums absolvierte sie Auslandsaufenthalte an der Yonsei University (Süd-Korea) sowie der Linköping University (Schweden). Ihre Masterarbeit verfasste sie an der Johns Hopkins University (USA) in Kooperation mit dem DIW Berlin, mit einer Policy Anwendung im Themenfeld Energiemarktmodellierung.

Frau Langer kann mehrjährige Erfahrung in der operativen Montageaufsicht, der technischen Planung sowie der Montagesteuerung der Großmotorenfertigung der Daimler AG vorweisen. Sie war zudem lange Jahre sowohl an der Humboldt Universität zu Berlin, als auch der TU Berlin als wissenschaftliche Hilfskraft tätig.

Lehre

Wintersemester:

  • Gestaltung industrieller Produktionssysteme (UE)
  • Einführung in Produktions- und Dienstleitungsmanagement (UE)

Sommersemester:

  • Production and Operations Management in the Automotive Industry (Practice Session)
  • Einführung in Produktions- und Dienstleitungsmanagement (UE)

        

Forschung

application area:
Smart residential grids (+PV, +electrical/thermal storage + peer-to-peer trading)
specifics:
planning and control under uncertainty, learning algorithms
methods:
approximate dynamic programming, reinforcement learning

Publikationen

Langer, L., Huppmann, D., Holz, F. (2016). Lifting the US crude oil export ban: A numerical partial equilibrium analysis. Energy Policy 97, 258-266. DOI information: 10.1016/j.enpol.2016.07.040

Vorträge

YEEES 2015, BELEC 2016: Lifting the US crude oil export ban: A numerical partial equilibrium analysis

OR 2017, YEEES 2017, ENERDAY 2018: Cognitive Algorithms for Electricity Spot Price Prediction - An Open-Source, Open-Access Approach        
GEE-enerCONNECT Preis (Best Presentation Award)

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe