direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Gutachten

Häufig wird bei Austauschprogrammen und Stipendien mit der Bewerbung ein Gutachten/Empfehlungsschreiben von einem Hochschullehrer verlangt. Um ein Gutachten zu erhalten, sollten Sie mindestens zwei Module am Lehrstuhl besucht haben. Zur Erstellung des Gutachtens benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen: Vorhabensbeschreibung/Motivationsschreiben, Lebenslauf, Notenspiegel sowie relevante Zeugnisse. Zudem werden wir Sie bei Bedarf zu einem persönlichen Gespräch einladen um offene Fragen zu klären. Da die Erstellung eines Gutachtens einige Zeit in Anspruch nimmt, sollten Sie uns rechtzeitig (spätestens vier Wochen vor der Abgabefrist) ansprechen. 

Wenn Sie ein Gutachten von Prof. Dr. Volling wünschen, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe