direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Planung und Steuerung industrieller Produktionsprozesse - PSiP

Lupe


Lehrinhalte:

Wie organisieren Industrieunternehmen ihre Produktionsplanung und -steuerung, welche Methoden hält die Forschung bereit, um gute und verlässliche Pläne zu finden und wie unterstützten Planungssysteme diesen Prozess als Bestandteil der Industrie 4.0? Diesen Fragen geht das Modul Planung und Steuerung industrieller Produktionsprozesse nach.

Sie erwerben ein umfassendes Verständnis für die Herausforderungen des Produktionsmanagements und lernen die wichtigsten Planungskonzeptionen kennen. Sie verstehen, wie sich die einzelnen Planungsprobleme softwarebasiert modellieren lassen und wie Prognose- und Optimierungsmethoden helfen, Lösungen zu finden. Anhand vielzähliger Fallbeispiele und in der Diskussion mit erfahrenen Gastreferenten lernen Sie, die Bezüge zwischen dem Erlernten und der Praxis herzustellen und so auch eigenständige Erweiterungen vorzunehmen.

Die Veranstaltung gliedert sich in drei Teile.

  1. Der erste Teil behandelt Konzepte und Methoden der hierarchischen Planung, wie sie in heutigen Advanced-Planning-Systemen zum Einsatz kommen.
  2. Darauf aufbauend befasst sich der zweite Teil mit spezifischen Planungsansätzen für das Management cyber-physischer Produktionssysteme im Kontext der Industrie 4.0.
  3. Im dritten Teil werden verschiedenen Ansätze zum Management schlanker Produktionssysteme besprochen.

Anhand von Fallstudien aus verschiedenen Industrien werden die Inhalte vertieft und praktisch geübt.

 

Das hat anderen besonders gefallen:

  • Lernerfolg
  • Praxisrelevanz
  • Verständlichkeit
  • Softwareeinsatz

Modul
Leistungspunkte
6
SWS
4
Sprache
Deutsch
Prüfungsanmeldung
tba
Prüfung
mündlich
Integrierte Lehrveranstaltung (VL mit UE)
Tag und Uhrzeit
Montag,
14:15 - 15:45 Uhr
Donnerstag,
14:15 - 15:45 Uhr
Raum
FH 301
FH 301
Dozenten
Prof. Dr. Thomas Volling und Kristian Bänsch, M. Sc.
Zeitraum
08.04.2019 - 11.07.2019

Weitere Informationen finden Sie im MTS und im LSF.

Hier gelangen Sie zum ISIS-Kurs.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an .

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe